Experten zweiter Stufe

"Experten zweiter Stufe" ist eine Arbeit, die in Zusammenarbeit mit Mira Thomsen und Andrea Hildebrandt im Mai 2013 begonnen wurde.

 

 

Wir konzentrierten uns in der Arbeit auf den von Agrarindustrie dominierten Landkreis Nordvorpommern in Mecklenburg-Vorpommern. Wir entwickelten quasi ein Portrait der Region. Dabei widmeten wir uns der seit Mitte der 1990er Jahre stillgelegten Strecke der Franzburger Südbahn und einer seltenen - in der Region im Ort Weitenhagen erstmals nachgewiesenen - Fledermausart. Wir unternahmen u.a. einen Feldversuch mit Probenahmen unterschiedlich bewirtschafteter Flächen und thematisierten die „Norvorpommersche Waldlandschaft“, die u.a. als Schutz- und Kernzone für den in Nordvorpommern stark bedrohten Schreiadler fungiert.